Sauce aus Roten Linsen und Rinderhack – Christina’s Küchengedichte


Nehmt Linsen, rot und Rinderhack
spart Kalorien seid auf Zack
erst brät man Knofi, Zwiebeln an
fügt fix das Fleisch hinzu und dann

zwei rote Paprika geschnitten
darf um Tomatenmark ich bitten
ein Gläschen Wein die Linsen jetzt
Gewürze werden zugesetzt

Salz Pfeffer Chili nicht zu knapp
und Brühe schmeckt mit Sahne ab
bedenkt dass Linsen weiter quellen
drum Flüssigkeit dazugesellen

und während eure Sauce dampft
kocht schnell die Pasta und dann mampft
dies ist ein köstliches Gericht
dass es gesund bemerkt man nicht

Christina

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.