Aus Liebe…? – Philosophien

Was muss frau…
Nicht alles tun…
Aus Liebe!
Oder besser gesagt.
Wegen dem.
Was sie.
Für Liebe hält…

I would do.
Anything.
For Love!
But…
I won’t do that!

Was wollte ich.
Einmal.
Nicht alles.
Aus Liebe tun.
Für Liebe tun…
Je krampfhafter.
Je verbohrter.
Desto aussichtsloser…
Heute bin ich.
Keine junge Frau mehr.
Die Männer.
Drehen sich.
Nicht mehr.
Nach mir um.
Im Zug.
Oder.
In der Straßenbahn…
Irgendwann einmal.
War ich.
Eine sehr hübsche Frau.
Vielleicht…
Etwas mollig…
Hielt mich.
Für unattraktiv.
Und war.
Zu jedem Zugeständnis.
Bereit.
Ich musste scheitern.
Heute weiß ich.
Das alles.
Wäre.
Nicht nötig gewesen.
Mich so…
Zu bemühen…
Fast schon…
Verzweifelt…
Nein.
Keine Frau.
Hat das Not.
Auch ich nicht!
Irgendwann…
Im Lauf der Jahre.
Ging ich.
Durch den Tunnel.
Der Erkenntnis.
Ich muss nichts.
Gar nichts.
Nicht…
Um jeden Preis…!

Vor vielen Jahren.
Wollte man.
Mich verkuppeln.
Ein älterer Herr.
Ehe gescheitert.
Begehrte mich.
Aber…
Er stieß sich.
An meinen.
Kurzen blonden Haaren.
Es störten ihn.
Die spitzen Schuhe.
Die ich trug…
Und er konnte.
Meine Katze.
Nicht akzeptieren!
Weg mit Petite!
Der Unvergleichlichen!
Also versuchte man.
Mir nahe zu bringen.
Dass ich mich.
Anpasste.

Aber…
Ich wollte nicht.
Ich fühlte mich.
Wohl.
So wie es war.
Diese Kompromisse.
Wollte ich.
Nicht eingehen.
Wieso auch?
Je mehr.
Man drängte.
Desto sturer.
Reagierte ich.
Wenn ich dem Herrn.
So wie ich war.
Nicht passte.
Dann…
War ich.
Das falsche Modell!
Der Herr.
Reagierte beleidigt.
Grüßte nicht mehr.
Aber der Fehler.
Lag nicht.
Bei mir…

Wer liebt.
Fordert nicht!

Vivienne/Philosophien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.