Unauffällig – Gedankensplitter

Wenn sich.
Hans erinnerte.
An den Kollegen.
Kurt Weiler.
Einfach unauffällig.
Immer…
Gut gekleidet.
Die Hosen.
Und die Hemden.
Immer gebügelt.
Kam pünktlich.
Machte Überstunden.
Immer wieder…
Keiner…
Der jammerte…
Wegen…
Dies oder das…
Smalltalk.
Ehrlich gesagt.
Man wusste.
Nicht viel.
Von ihm.
Geschieden.
Ein Kind.
Wie es halt.
So ging…
Verlässlich.
Kaum.
Im Krankenstand.
Und wenn…
Der Chef.
Jemanden brauchte.
Der am.
Wochenende.
Die Stellung hielt.
Dann war es meist.
Kurt Weiler!

Die anderen.
Waren froh.
Darüber.
Weil sie.
Aus dem Schneider.
Waren.
Wie es ihm ging?
Schwer…
Zu sagen.
Aber…
Anscheinend gut…
Er klagte nie.
Auch nicht.
Über die Ex.
Im Gegensatz.
Zu manch anderem…
Und deshalb.
Konnten es.
Alle!
Irgendwie.
Nicht glauben.
Als es hieß.
Betriebsspionage!
Weiler.
War der Übeltäter.
Der verlässliche.
Unauffällige.
Mitarbeiter.
Hatte.
Wichtige Daten.
An die Konkurrenz.
Verkauft.

Wenn er.
Am Wochenende.
Alleine.
Im Büro war.
Konnte ihm.
Niemand.
Auf die Finger.
Sehen!
Aber…
Der Chef hatte.
Verdacht geschöpft.
Man hatte.
Weiler.
Eine Falle.
Gestellt.
Und er war.
Hinein getappt…
Geldnot.
War der Grund.
Gewesen.
Der Unterhalt.
Für Frau.
Und Kind.
Das kaputte Auto…
Und so hatten.
Die Dinge.
Ihren Lauf.
Genommen…
Fristlos.
Die Kündigung.
Ein Verfahren.
Und getuschelt.
Wurde.
Im Büro.
Was das Zeug.
Hielt.
Zugetraut.
Hatte es.
Ihm keiner…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.