Fleischklößchen in Kapernsauce – Christina’s Küchengedichte


Wenn’s draußen richtig frostig kalt
Und man spazieren war im Wald
Empfehle ich euch dies Gericht
Das wärmt euch auf und es besticht

durch eine schnelle Zubereitung
Mit Salzkartoffeln als Begleitung
Man weicht zwei alte Brötchen ein
Nimmt Hack und Zwiebel, ziemlich klein

Und knetet durch mit Senf, Salz Ei
Ein wenig Pfeffer noch dabei
Formt Klößchen nun mit nasser Hand
Sonst klebt der Teig, das ist bekannt

Mit Zwiebel, Pfeffer, Salz Lorbeer
Bereitet Brüh‘ man ist nicht schwer
Und legt die Klößchen ein zum Garen
Danach rausnehmen und bewahren

Die Kapernsauce kommt zum Schluss,
mit Butter, Wein ein Hochgenuss
dies mit ein wenig Mehl gebunden
die Klößchen rein – für gut befunden!

Viel Kapern nehmt für jeden Esser
Dann schmeckt die Sauce umso besser

Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.