Es passt einfach nicht! – Gedankensplitter

Armin sah Gerda an.
Es fiel ihm.
Nicht leicht.
Während er redete.
Rang er.
Nach Worten.
Es passt nicht.
Gerda.
Es passt.
Einfach nicht.
Wir sind.
Zu verschieden.
Du klammerst.
Rufst dauernd an.
Im Büro.
Und du…
Verstehst es nicht.
Wenn ich.
Mit Freunden.
Abends.
In ein Lokal gehe.
Auf ein Bier.
Ohne dich.
Gerdas Augen.
Füllten sich.
Mit Tränen.
Das auch noch.
Dachte Armin.
Sie nervt wieder!
Es hat keinen Sinn!
Fuhr er fort.
Wir streiten.
Ständig.
Ich brauche.
Meine Freiräume.
Du brauchst.
Jemanden.
Der ganz anders ist.
Als ich.

Armin saß.
Im Lokal.
Gerda war weg.
Schluchzend.
War sie.
Hinausgegangen.
Kein Wort.
Klar.
Sie würde sich.
Jetzt.
Ausweinen.
Bei ihren Freundinnen.
Was für ein…
Gefühlloser Kerl..
Er nicht war.
Und wie grausam.
Sie liebte ihn doch…!
So…
Oder so ähnlich.
Armin trank.
Einen Schluck Bier.
Er kannte das.
War ja.
Nicht das.
Erste Mal.
Dass er.
Schluss machte.
Mit Gerda.
Aber diesmal.
Endgültig.
Es war besser.
Für ihn.
Und für sie.
Letztlich auch!

Sein Handy läutete.
Gerda!
Er drückte sie raus.
Wahrscheinlich.
War wieder.
Eine von ihren…
Freundinnen dran.
Die ihm.
Die Leviten.
Lesen wollte…
Immer dasselbe.
Aber er ließ sich.
Nicht überreden.
Es noch einmal.
Mit Gerda.
Zu versuchten.
Diesmal nicht.
Es reichte ihm.
Jetzt brauchte er.
Für einige Zeit.
Seine Ruhe.
Keine Frau!
Keine Bindung.
Einfach tun.
Was er wollte.
Gerda würde schon.
Jemand anderen finden.
Der besser.
Zu ihr passte.
Und sich gern.
Bemuttern ließ…

Vivienne/Gedankensplitter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.