Kabeljau in Petersiliensauce – Christina’s Küchengedichte

Die meisten, das weiß ich genau
die lieben milden Kabeljau
selbst die sonst mäkeln: wie, heut Fisch?
die setzen gern sich an den Tisch

er wird gegart nur kurze Zeit
In dieser wird die Soß‘ bereit
man schwitzt in Butter an das Mehl
löscht ab mit Sahne ohne Fehl

jetzt rührt bis alles klumpenfrei
und würzt damit es lecker sei
die Petersilie fein geschnitten
hineingerührt ich darf drum bitten

nun wird der Fisch hineingelegt
Minuten nur in Soß bewegt
Mit Zitrus noch mal abgeschmeckt
damit man sich die Finger leckt

der Kabeljau -fast grätenfrei
damit’s für jeden essbar sei
Ich wünsch ein Frohes Osterfest
den Lesern hier das Allerbest!

Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.