Vorherschaubar… – Gedankensplitter

Rainer stand auf.
Vom Tisch.
Wischte sich.
Mit der Serviette.
Über den Mund…
Super, dein Schweinsbraten.
Auf den Punkt!
Hilde lächelte.
Danke.
Rainer ging.
In den Garten.
Alles stand.
In voller Blüte!
Die Kirschbäume.
Und die Tulpen…
Bienensummen…
Lag über.
Den Beeten…
Die Sonne.
Blauer Himmel.
Ganz prachtvoll.
Der Frühling…
Jedes Jahr wieder…
Herbeigesehnt…
Rainers Lächeln…
Eingefroren…
Ihm fröstelte.
Im Sonnenschein.
Er setzte sich.
Auf der Terrasse.
Zündete sich.
Eine Zigarette an…
Ganz egal.
Dass der Arzt.
Gemeint hatte.
Er sollte besser.
Aufhörendamit…

Ein paar.
Gierige Züge…
Gleich würde Hilde.
Nach ihm rufen.
Um ihm zu sagen.
Dass der Kaffee.
Fertig war…
Dabei hätte er.
Am liebsten.
Losgekotzt.
Auf der Stelle.
Heute reichte es ihm.
Wieder besonders.
Diese Beschaulichkeit.
Die Gartenzwerge…
Und sein Leben…
So vorherschaubar!
Dass es ihn…
Anödete…
War das …
Alles…
Was er noch.
Vom Leben hatte.
Mit nicht einmal…
Fünfzig Jahren?
Rad-Urlaub in Kärnten.
Als Höhepunkt.
Des Jahres.
Wie seit bald…
15 Jahren…?
Rainer dachte an Caroline.
Eine Kollegin.
Sie hatten.
Eine Affäre gehabt.
Ein paar Monate.
Aber Caroline.
Hatte gewollt.
Dass er sich.
Von Hilde trennte.
Mit ihr kam…

Caroline.
Hatte ihn.
Deswegen verlassen.
Er hatte sich nicht.
Trennen wollen.
Von seinem Eigenheim.
Aber auch nicht.
Von Hilde…
Diesen Schritt.
Bereute er.
Seither bitter.
Sein Leben…
Es erschien ihm.
Unerträglich öde.
Er träumte.
Von einem Neuanfang.
Mit Caroline!
Die sich längst.
Mit einem anderen…
Tröstete…
Am schlimmsten…
Diese Gedanken.
Die ihn quälten.
Ein Leben…
Ohne weitere Höhepunkte.
Eingefahren…
In alten Bahnen…
Caroline war.
Seine letzte Chance.
Gewesen…
Und die war jetzt.
Vorbei…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.