Aprikosenkuchen – Christina’s Küchengedichte


Aprikosenkuchen ist schneller gemacht
Als meine Füß‘ mich zum Bäcker gebracht

Ich mixe in Schüssel
Zucker, Mehl, Eier
Ein Viertelpfund Butter
Das taugt gut zur Feier

Von einer halben Zitrone der Saft
Dazu etwas Sahne
Gleich ist es geschafft

Aprikosen halbieren, in Springform gefüllt
Und locker das Ganze mit Teig nun umhüllt
Ab in den Ofen – drei Viertelstunden
Schlagobers dazu

Und allen wird’s munden

Christina

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.