Meinungsfreiheit – Philosophien

Was heißt…
Meinungsfreiheit…
Eigentlich…?
Darf man die Meinung…
Eines Menschen…
Nicht mehr kritisieren…
Wenn er sie…
Kund getan hat…
Auch wenn man…
Entschieden…
Anderer Meinung ist?

Natürlich nicht.
Die Meinungsfreiheit.
Sie lebt.
Von der Vielzahl.
Der Meinungen.
Und natürlich.
Können sie sich…
Widersprechen…
Das gehört dazu.
Das ist legitim.
In einer Demokratie…
Und momentan…
Dürfen wir die…
Noch genießen…

Ich bin eine Linke.
Wer mich kennt.
Weiß das.
Streitgespräche deswegen.
Spare ich mir.
Meistens.
Man muss nicht immer.
Dieselben Ansichten haben.
Und wer hat schon…
Das Monopol gepachtet…
Für die einzig wahre…
Die einzig richtige Wahrheit?
Niemand.
Schon gar nicht die.
Die sich…
Am Lautesten…
Artikulieren…
Über…
Die Sozialen Medien…
Alle Möglichkeiten…
Ausschöpfen…
Meine Meinung.
Verzichtbar sind die.
Die alle anderen.
Überzeugen wollen.
Mit Brachialgewalt.
Weil nur sie alleine.
Recht(s) haben.
Wie sie meinen…

Manchmal…
Da gestatte ich mir.
Dann doch Kritik.
Wenn man nur.
Über links schimpft.
Und nicht wahrnimmt.
Was unsere Regierung.
Zu zerstören beginnt.
Sukzessive…
Dann schwinge ich.
Meine Feder…
In einer Parabel…
Das verträgt.
Nicht jeder.
Und zieht die Konsequenzen.
Das geht auch okay.
Aber…
Die Meinungsfreiheit…
Sie gilt auch…
Für mich!

Du bist doch selber…
Blind.
Nur…
Auf dem linken Auge!
Wird jetzt mancher.
Einwerfen.
Überzeugt.
Das weise ich.
Zurück.
Ich realisiere durchaus.
Was bei den Linken.
Schief gelaufen ist.
Und schief läuft.
Aber ich sehe auch.
Genau.
Was wir ihnen.
Zu verdanken haben.
Unseren Sozialstaat.
Dass es uns allen.
Gut geht.
Ist kein Verdienst.
Von Türkis-Blau.
Ganz im Gegenteil.

Im Übrigen…
Meine schlimmste Feindin.
Ist eine…
Linkslinke Gutmenschin.
Mit dem Ausländerherz.
Am linken Fleck!
Hätte sie sich nur…
Um die Ausländer gekümmert!
Dann wäre mir…
Übles erspart geblieben…
Aber ich kann nicht.
Eine Bewegung.
Völlig verwerfen…
Wegen einiger fauliger Äpfel…

Heutzutage.
Ist es einfach.
Seine Meinung.
Zu posten.
Ausführlich.
Unüberlegt.
Hasserfüllt…
Binnen Sekunden.
Ist sie online…
Und kann Furchtbares…
Anrichten…
Sogar…
Einen Menschen zerstören…

Meinungsfreiheit.
Mehr denken.
Ausgewogener argumentieren.
Und vor allem.
Keinen Hass!
Keine Beleidigungen.
Diese Wutbürger.
Sind die Schlimmsten!
Und öfter mal…
Einfach schweigen…
Und abwarten…
Man muss nicht…
Jeden Furz posten!

Vivienne/Philosophien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.