Endlich Herbst! – Oder trauert noch jemand dem Sommer nach? – Umfrageergebnis

Endlich Herbst! – Oder trauert noch jemand dem Sommer nach?

  • Ich vermisse die „normalen“ Jahreszeiten ohne unerträglich heiße Sommer! (25%, 14 Votes)
  • Selber könnte ich sehr gut das ganze Jahr mit mediterranem Klima leben! (22%, 12 Votes)
  • Ich bin froh, dass die Hitze vorbei ist und freue mich auf Herbst und Winter! (20%, 11 Votes)
  • Viel zu kalt ist es geworden, ich vermisse den Sommer! (15%, 8 Votes)
  • Jetzt beginnt die Zeit der Winterdepression! (11%, 6 Votes)
  • Macht nichts, dass der Sommer vorbei ist! Ich verbringe den Winter in der DomRep.! (7%, 4 Votes)

Total Voters: 55

Loading ... Loading ...

Der heißeste Sommer seit dem es Aufzeichnungen gibt ist jetzt endlich zu Ende gegangen. Die nun moderateren Temperaturen entsprechen aber trotzdem nicht dem Altgewohnten. Trotzdem spürt man die Erleichterung für all diejenigen, die unter dem heißen Sommer gelitten haben. Wie denkt man im Bohneland über den Herbst, der sich schleichend aber doch seinen Platz erkämpft? Wir haben uns an die Bohneleser gewandt…

55 Votings wurden im Zeitraum abgegeben.
25 % der Voter vermissen die „alten Jahreszeiten“, in denen die Sommer noch leichter auszuhalten waren. Weitere 22 % würden es schätzen, wenn die Temperauren das ganze Jahr über mediterran wären. 20 % hingegen freuen sich, wenn es nun kühler und kühler wird. 15 % wiederum vermissen den Sommer bereits. 11 % meinen, dass die Zeit der Winterdepression angebrochen ist. Und 7 % flüchten vor dem Winter in wärmere Gefilde.

Am Wetter und am Klima scheiden sich die Geister. Einer breiten Mehrheit wird man es nie Recht machen können, was immer Petrus für uns auf Lager hat. Selber genieße ich die kühlen Nächte schon sehr und ich muss zugeben, dass angesichts der Tropensommer der letzten Jahre der Winter für mich an Attraktivität gewonnen hat. Und so freue ich mich auf sechs, sieben Monate ohne Ventilator in der Nacht…

Vivienne

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.