Rote-Bete-Carpaccio – Christina’s Küchengedichte


Ein Kopfsalat wird kleingepflückt gemischt mit Marinade
Mit Apfelessig, Öl und Dill zum säuerlichen Bade
Die Knollen die ich vorgekocht die hobel ich nun fein
Und arrangier‘ sie auf Salat, das wird wohl lecker sein

Mit Kapern wird die Rote Bete als Garnitur geschmückt
Das sieht gut aus, so grün auf rot und gerne wird’s verdrückt
Zum Schluss nun etwas Salz dazu, vom Essig ein paar Tropfen
Ein Bier empfehle ich dazu, da schläft man gut vom Hopfen

Mit Stangenbrot ist dies Gericht als Vorspeise gedacht
Doch mit‘ ner Pfanne Bratkartoffeln schmeckt’s auch als Mahl zur Nacht!

Christina

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.