Linsensuppe – Christina’s Küchengedichte


Gesund ist sie, erwärmt, macht satt
wenn man vom Weihnachtseinkauf platt
am Morgen ist sie schnell gemacht
und abends auf den Tisch gebracht

Man weicht ganz kleine Linsen ein
500 Gramm für 4 ist fein
und schneidet Möhren, Sellerie, Lauch
Knoblauch und Zwiebeln klar, die auch

Ein halbes Pfund geschnitt’ner Speck
für Wohlgeschmack erfüllt den Zweck
und wenn die Suppe ist gegart
man nicht mit leck’ren Würstchen spart

Man kocht in Brühe die Gemüs‘
die Möhren machen’s etwas süß
jetzt kommt dazu Balsamico
den roten, ja das mach‘ ich so

Gewürzt wird gut mit Majoran
Lorbeer und Pfeffer tu ich dran
Kümmel, Piment und Salz zum SchlussV
so wird’s ein herzhafter Genuss

Christina

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.