Wen würdet ihr wählen, wenn nächsten Sonntag Nationalratswahlen wären? – Umfrageergebnis

Die Sonntagsumfrage: Ein Jahr Türkis-Blau – Wen würdet ihr wählen, wenn nächsten Sonntag Nationalratswahlen wären?

  • ÖVP Liste Kurz (31%, 17 Votes)
  • SPÖ (25%, 14 Votes)
  • FPÖ (20%, 11 Votes)
  • Andere Partei (11%, 6 Votes)
  • Grüne (5%, 3 Votes)
  • Keine Ahnung (5%, 3 Votes)
  • Liste Pilz (2%, 1 Votes)

Total Voters: 55

Loading ... Loading ...

Ein Jahr ist die letzte Nationalratswahl geschlagen. Die neue türkis-blaue Regierung hat ziemlich umgerührt im Land und manches auf den Kopf gestellt. Angefangen vom Kippen des Rauchverbots in der Gastronomie bis hin zum realen 12-Stunden-Tag. Von diversen „ braunen Ausrutschern“ bei den FPÖ-nahen Burschenschaften erst gar nicht zu reden… So wollten wir einmal einen Blick darauf werfen, wie sich dieses Jahr politisch im Bohneland ausgewirkt hat…

55 Votings wurden im Zeitraum abgegeben.
Unangefochten hält die Liste Kurz mit 31 % die Spitzenposition. Die SPÖ hingegen rangiert an zweiter Stelle mit 25 %. Die FPÖ hat sich an dritter Stelle 20 % erkämpft. Die Grünen wittern mit 5 % wieder Morgenluft, die Liste Pilz liegt nach einigen internen Kämpfen nur mehr bei 2 %. Andere Parteien haben insgesamt 11 % erreicht. Allgemein unsicher sind noch 5 %…

Türkis-Blau sitzt durchaus noch fest im Sattel da bei Kritik und diversen Selbstfallern gleich immer die Flüchtlingskarte gezückt wird. Und darauf fallen viele nach wie vor herein… Ungeachtet der Tatsache, dass kaum mehr Flüchtlinge ins Land kommen und die Zahl der Asylanträge enorm zurückgegangen ist… Man wird sehen, wie sich dieser politische Trend im Land hält…

Vivienne

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.