Naturgewalten – Der ganz normale Wahnsinn

Der Hagelsturm – der Garten auf einen Schlag nahezu ruiniert.Die Maisfelder hier sind zerstört – es hat uns diesmal eiskalt erwischt, wo es sonst anderswo niedergeht. Ein paar Kilometer weiter merkt man schon gar nichts mehr. Damit hatten wir nicht gerechnet, obwohl die Stürme in letzter Zeit mehr geworden sind und heuer schon einige mit Hagel dabei waren. So schlimm […]

» Weiterlesen

Der Wäschetrockner – Der ganz normale Wahnsinn

Wenn jemand meine Probleme mit einem Wäschetrockner von Elektra Bregenz verfolgt hat, der hat vielleicht meine Schreibpause als gutes Zeichen gewertet. Dennoch möchte ich Sie hiermit auf den aktuellen Stand der Dinge bringen: Das Gerät wurde schließlich nach den nächsten Problemen mit Freuden entsorgt. Schließlich wollten wir uns ein Markengerät zulegen, wenngleich wir keine Unsummen ausgeben konnten oder wollten. So […]

» Weiterlesen

Die Versandhäuser – Der ganz normale Wahnsinn

So wie ich schon vor etwa 2 Jahren meine Geschichte vom versuchten Kauf eines Trockners geschrieben habe – kommt es nicht von ungefähr, dass meine heutige Geschichte wieder von der Firma Universal Versand handelt und auch sehr ähnlich ablief: Es begann damit, dass mein Mann letzten Herbst beschloss, mir als alten Hobbygärtner ein Gewächshaus zu kaufen. Man stellt sich dann […]

» Weiterlesen

Internetversand Teil 4 – Der Roller – Der ganz normale Wahnsinn

Internetversand Teil 4 – Der Roller Für meine jüngste Tochter wollte ich vor kurzem einen Roller kaufen, zumal sie schon ewig mit dem ihrer Schwester fuhr. Allzu teuer sollte er nicht sein, denn im Nu wäre sie aus dem Alter herausgewachsen, wo es überhaupt noch interessant ist, Roller zu fahren. Wir wollten, zumal Sommer, ein günstiges Angebot abwarten. Das fand […]

» Weiterlesen

Die Versandhäuser, Teil 11 – Der ganz normale Wahnsinn

Nachdem nun der Quelle-Versand, über den ich doch schon einiges berichten konnte, aus dem Rennen ist, was mich dazu veranlasst hat, mehr bei Universal Versand zu bestellen und ihm dabei näher auf den Zahn zu fühlen, kommt auch dieser leider nicht gut weg. Obwohl ich anfangs ganz gute Erfahrungen machen konnte, sollte es diesmal fürchterlich in die Hose gehen: Es […]

» Weiterlesen

Pflanzenversand – meine Erfahrungen

Bei einem für mich neuen Pflanzenversand aus Deutschland wollte ich eine Bestellung wagen, und zwar machte ich, unter anderem um Versandkosten zu sparen, eine Sammelbestellung für eine Schwägerin, meine Schwiegermutter und mich. Für mich war das wichtigste, ein 2-färbiges Enzianbäumchen (weiß und blau) auf Hochstamm, das ich der Schwiegermutter zum Muttertag schenken wollte. Das schien mir eher etwas Seltenes, das […]

» Weiterlesen

Vom Schlecker-Homeshopping – es gibt Positives

Mein Mann hatte beim Schlecker Home Shopping im Frühling unter anderem einen ‚Froschkönig‘, aus Ton bestellt, den er bei unserem Biotop platzierte. Er war angeblich wetterfest. Ich merkte aber bald, dass ihn die Sonne ausbleichte, aber was will man machen. Nur, als die Regenzeit kam, begann das Material abzubröckeln! Das war mir wirklich zu bunt. Ich wollte in jedem Fall […]

» Weiterlesen

Finger weg von opendownload.de

In der Hauptschulklasse meiner älteren Tochter sagte der Musiklehrer zu den Kindern, es wäre wichtig, dass sie sich vom Internet ein bestimmtes Gratisprogramm herunterladen, um einige Musikdateien besser bearbeiten zu können. Es wäre nichts dabei gewesen, wenn er es Ihnen auf ihren Speicherstick kopiert hätte, was er durchaus schon gemacht hat. Hinterher erst habe ich erfahren, dass er ihnen nicht […]

» Weiterlesen

Internetversand, Teil 3 – Warum Abbucher schlecht fürs Konto sind

Es war noch ein relativ kleines Ärgernis – was wir natürlich zu dem Zeitpunkt nicht wussten – als mein Mann ein 3-Monats-Abo bei einer deutschen Firma für eine Autozeitung bestellte. Wenn man Bankabbuchung (im voraus) zuließ, gab es zusätzlich eine Monatszeitung gratis. Enden sollte es automatisch. Und tat es das? Als nach Monaten wieder eine Zeitung ins Haus flatterte, waren […]

» Weiterlesen

Die Mahnung für die bezahlte Gratis-Zeitung

Mein Mann und ich haben Ende letzten Jahres bei der ‚OÖ Rundschau‘ (Wochenzeitung, die Donnerstags erscheint) ein 2-Monats-Abo um 10 Euro abgeschlossen, automatisch endend, im voraus zu zahlen. Das Blatt war ganz informativ, wir nehmen uns ohnehin nie die Zeit, täglich Zeitung zu lesen, deshalb kam keine Tageszeitung in Frage, und immerhin enthielt es das Fernsehprogramm. Nun trug es sich […]

» Weiterlesen

Vom Schlecker-Homeshopping, Teil 2

Mit der Firma Schlecker Homeshopping gibt es immer wieder positive wie negative Erfahrungen. Da war einmal die Sache mit dem ‚Dirt Devil’ Staubsauger, bei dem plötzlich der Ein/Aus-Schalter brach (man betätigt diese ja gerne mit dem Fuß). Ich fragte per E-Mail nach, was man tun könnte. Die Garantie sei nach fast 2 Jahren gerade noch nicht abgelaufen. Notfalls würden wir […]

» Weiterlesen

Die Versandhäuser, Teil 10

Zur Abwechslung möchte ich von einem Erlebnis mit der Firma Quelle berichten. Bitte entschuldigen Sie meinen Sarkasmus. Ich hatte einen sogenannten Vorteilskundenrabatt in Höhe von ca. 14 Euro angesammelt, den ich nicht aufgrund der zeitlichen Beschränkung für die Einlösung verkommen lassen wollte. Daher plante ich, zumal man aktionshalber für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen durfte, eine Bestellung, die ich wieder per […]

» Weiterlesen

Die Versandhäuser, Teil 9

´Wer meine Artikel aus der Rubrik ‚Der ganz normale Wahnsinn’ mit dem Titel ‚Die Versandhäuser’ (es sind mittlerweile 8!) verfolgt, hat vielleicht schon bemerkt, dass die Firma Quelle mein Spitzenreiter ist, wenn es darum geht, dass es mit einem Versandhaus nur Probleme gibt. Sind es Gutscheine oder Aktionen, die nicht berücksichtigt werden, oder Artikel, die zwar im Katalog, jedoch nicht […]

» Weiterlesen

Der Wohnzimmerschrank

Vor inzwischen fast 3 Jahren wollten wir uns anstatt der billigen schwarzen Wohnzimmerwand aus folierter Spanplatte, die wir 8 Jahre lang gehabt hatten, etwas qualitativ Besseres leisten. Zudem hatten wir uns von dem eher deprimierenden Schwarz ‚abgesehen’, und wo es in der alten kleinen farblosen Wohnung in der Stadt noch fast edel gewirkt hatte, so war allein die Farbe hier […]

» Weiterlesen

Die Versandhäuser, Teil 8

Es begann damit, dass ich – eine alte Briefmarkensammlerin – für meine wachsende Sammlung Alben benötigte. Ich erinnerte mich daran, vor einiger Zeit einmal die dünne Prospektbeilage einer günstigen Münz- und Briefmarkenfirma in Voralrberg in der Briefmarkenzeitung der Post gefunden und aufbewahrt zu haben. So suchte ich diese hervor und bestellte telefonisch bei dieser Firma Gavia Marken, Alben und Münzen, […]

» Weiterlesen

Internetversand

Heute möchte ich über meine Erfahrungen mit dem Internet-Versandhaus Amazon erzählen. Es begann als harmlose Bestellung der DVD ‚Die Passion Christi’. Leider hatten wir aber große Probleme, weil der Untertitel nicht angezeigt wurde, trotz allen möglichen Einstellungsversuchen im Menü. Untertitel waren bis jetzt nie zur Debatte gestanden, aber dieser Film ist nur in Originalsprache Aramäisch / Hebräisch / Latein erhältlich, […]

» Weiterlesen