Zeit zu gehen

„Zeit zu gehen“… so hieß es zu Silvester für das alte Jahr 2006. Aber nicht nur fürs Jahr 2006. „Zeit zu gehen“ hieß es auch für Saddam Hussein, der noch kurz vor Jahresende mit dem Strang hingerichtet wurde, womit der Spirale der Gewalt zusätzlicher Anstoß gegeben wurde. Der Ex-Diktator stand zwar zu Recht vor Gericht und musste für seine grausamen […]

» Weiterlesen

Freiheit

Seit Bestehen der Menschheit existiert das Streben nach Freiheit. Was aber ist Freiheit ? Im Lexikon steht: Freiheit bedeutet Unabhängigkeit von Zwang und Bevormundung und das eines der Grundrechte jeden Menschen auf dieser Erde ist. Freiheit ist die Selbstbestimmung des Menschen, indem er sich unabhängig von äußeren und inneren Zwängen macht und selbst auch Ursprung seines Wollens ist. Das Erlangen […]

» Weiterlesen

Wegesziel Veränderung

Und wieder plant man alles ins Detail alles wirkt schrecklich vorgegeben alles versichert und unabänderlich Gradlinig und kühl scheint der Weg Irgendwie stumpft man ab – mutiert zum Roboter oder wird wie eine Marionette von etwas abhängig Bis zum Tag, an dem man es endlich erkennt und einem das ganze Dilemma bewusst wird Man hat sich möglicherweise die längste Zeit […]

» Weiterlesen

Ge(h)nuss

Als ich zu Ostern meine Großeltern besuchte, kamen wir (wie so oft) auf frühere Zeiten zu sprechen. Sie erzählten mir, dass sie in ihrer Jugend, so wie ich jetzt, immer gerne unterwegs waren. Beide waren sportlich und unternahmen viele Wanderungen. Heute sind sie zusammengerechnet knappe 180 Jahre alt und schon froh wenn sie sich noch schmerzfrei ein paar Meter für […]

» Weiterlesen