Zuhören

So vieles hätte ich zu sagen,
doch keiner hört zu.
Soll ich den Schritt nur wagen?
Was sagst du dazu?
Doch du sagst gar kein Wort,
denn du hast nicht zugehört.
Stille an diesem Ort.
Ich fühle mich total zerstört.
Ob es einen Menschen gibt,
der mir wirklich zuhörn’ will?
Nur einen, der mich wirklich liebt?
Der mein Bedürfnis still’?
Der hört, nicht nur mit den Ohren.
Der mir sein Herz leiht.
Für den ich auserkoren.
Zu dem Zweck wär’ man doch zu zweit!

(C) Tandi

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.