Lebenslauf – Klassik

Interims – Rückblick beim Jahres-Markstein 71:

Im Hornung geboren – bin Wassermann, klar!
Durch Schule und Lehre gehorsam gestrebt…
War Schlosser, Verwalter – ja Funker sogar.
In Garmisch, in Murnau und Tutzing gelebt.

Hab fast fünfzig Jahre* gewerkelt, geschuft´,
gebüffelt, geheirat´ und Kinder gezeugt…
So schnell ist mein Leben vorüber gebufft,
es hat mich beflügelt, es hat mich gebeugt !

Auf Lesungen treib ich mich ziemlich gern rum
und Leistungssport lässt mich inzwischen schon kalt.
Ich wünsch mir manchmal, ich wär´ feurig und dumm,
dabei werd´ ich zusehends wirklich nun alt…

Ich dichte seit Jahren, betracht´ das als Spiel;
nicht immer ist all´s mir gelungen dabei…
Verteil´ meine Bändchen an Freunde recht viel´,
verkauf auch mal welche, da bin ich so frei…

Das wär´ jetzt für´s erste mein Lebenslauf – und
dann sehn wir, wie`s weitergeht, kommt es, wie`s kommt,
Das letzte Kapitel – (hab noch keinen Grund!),
das schreibt dann die Allmacht. Ich duld`s, wie sich`s frommt.

Paul Uhl

* erwebsmäßiges Arbeitsleben

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.