Ein kleiner Gefallen… – Gedankensplitter

Andrea schenkte sich.
Einen Kaffee ein.
Daheim.
Vor ein paar Wochen.
War sie am Wochenende.
Noch Shoppen gewesen.
Hanna und sie.
Und danach.
In das Stammcafé.
Auf ein Stück Torte.
Und eine Melange.
Herrlich.
Oft hatten sie.
Das gemacht.
Vereinzelt auch.
Unter der Woche.
Wenn sie.
Beide Zeit hatten…
Aber seit Wochen.
Funkstille.
Hanna rührte sich.
Nicht mehr.
Und wenn sie.
Ehrlich war.
Hatte sie durchaus.
Damit gerechnet.
In all den Jahren.
In denen sie.
Mit Hanna.
Befreundet gewesen war.
Hatte sie die Busenfreundin.
Nicht halb so gut.
Gekannt.
Wie jetzt.
Seit Hanna sie.
Um diesen Gefallen.
Gebeten hatte…

Ein neues Auto!
Hatte Hanna.
Im Visier.
Aber da sie schon.
Einen Kredit.
Zurückzahlen musste.
Hatte sich.
Die Bank geweigert.
Den Kredit aufzustocken…
Machst du mir…
Den Bürgen?
Hanna war.
Ganz nervös gewesen.
Und sie warf.
Die ganze Freundschaft.
Auf die Waagschale.
Ein obskures Unternehmen.
Hätte einen Kredit.
Vorgestreckt…
Unter diesen Voraussetzungen!
Bei ihr, Andrea.
Hatten die Alarmglocken.
Geschrillt.
Und sie hatte abgelehnt.
Nein!
Das musst du verstehen.
Im Fall des Falles.
Bin ich dran.
Und dann zahle ich.
Womöglich Jahre.
Oder meine Ersparnisse.
Sind weg.
Ich kenne solche Geschichte!
Hanna war baff gewesen.
Minuten später.
Prasselten Beschimpfungen.
Der Busenfreundin.
Auf sie ein…

Nun war sie, Andrea.
Im ersten Moment.
Schreckstarr gewesen.
Dann war sie aufgestanden.
Und hatte das Lokal.
Verlassen…
Unfassbar!
Nie hätte sie geglaubt.
Dass so etwas.
Zwischen Hanna und ihr.
Passieren könnte.
Wegen dieser Sache.
Seither schwieg Hanna.
Aber wenn sie, Andrea.
Ehrlich war.
War das immer noch.
Besser.
Als weiterer Terror.
Von Hanna.
Natürlich wollte die.
Druck ausüben.
Auf sie.
Nur:
Nachgeben würde sie, Andrea.
Bestimmt nicht.
Und wenn daran.
Diese Freundschaft.
Gescheitert war.
Dann war das.
Das Beste.
Was ihr.
Passieren konnte…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.