Man sieht sich immer zweimal… – Gedankensplitter

Caroline sperrte.
Die Wohnung auf.
Schob die Tasche.
Mit den Einkäufen.
In den Flur.
Schlüpfte in die Hausschuhe.
Und zog die Jacke aus.
Sie schnaufte.
Setzte sich.
Und holte sich.
Einen Schluck Wasser.
Aus dem Kühlschrank.
Dann setzte sie sich.
Auf die Couch.
Schnaufte durch.
Und begann.
Die Lebensmittel einzuräumen.
Milch.
Obst.
Gebäck…
In Gedanken war sie.
Aber wieder.
Bei dieser Begegnung.
Im Einkaufszentrum.
Kurz und prägnant.
Sie hatte sich.
Im Kaffee.
Neben dem Supermarkt.
Eine Melange bestellt.
Und ein Stück Kuchen.
Menschen flanierten.
Neben ihr.
Hin und her.
Und da war er ihr.
Aufgefallen!
Das war doch Andreas!
Zwanzig Jahre.
Musste es her sein.
Richtig.
Damals ein Kollege…

Sah fast noch.
So aus.
Wie damals.
Nur ein Dreitagebart.
Caroline schüttelte den Kopf.
Andreas.
Ein Projektleiter.
Damals war sie.
Sehr verliebt gewesen.
In ihn.
Sie war noch.
Sehr jung gewesen.
Frisch von der Schule…
Keine Augen hatte er.
Für sie gehabt.
Aber dafür.
Für die Kollegin.
Aus Frankreich…
Einen Moment seufzte sie.
In der Erinnerung.
War das lange her!
Und sie war noch…
So naiv gewesen!
Mittlerweile.
War sie geschieden.
Und den Arbeitsplatz.
Hatte sie auch schon.
Ein paar Mal.

Gewechselt.
Seither…

Andreas hatte sich.
Im selben Kaffee.
An einen Tisch gesetzt.
Seine Blicke schweiften.
Hin und her.
Das fiel ihr auf.
Blieben auch haften.
An ihr.
Aber ohne…
Die geringste Spur…
Des Erkennens.
Caroline stand auf.
Das lag wohl auch daran.
Dass sie mittlerweile.
Eine Kurzhaarfrisur hatte.
Modisch und blond…
Sie griff.
Nach der Handtasche.
Und nach der Einkaufstasche.
Als eine junge Frau.
In sie hineinlief.
Fast wäre sie umgefallen.
Und trotzdem.
Fauchte die Frau.
Sie unhöflich an…
Trampel!
Können Sie nicht aufpassen?
Da hörte sie.
Die Stimme von Andreas.
Claudia, hier!
Lass die Alte!
Komm her zu mir…

Im ersten Moment.
Wusste sie, Caroline, nicht.
Was sie sagen sollte.
Zweifach brüskiert.
Ohne dass es.
Einen Grund gab.
Dafür!
Aber das war wohl.
Andreas.
Wie er leibte und lebte.
Nur Frischfleisch.
Und sie war wohl.
Nie.
Sein Typ gewesen…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.