Schlechtes Renommee – Philosophien

Vor 12 Jahren.
Bin ich.
Nach Linz gezogen.
In den Süden.
Kleinmünchen.
Und nicht wenige.
Rümpften die Nase.
Damals…
Willst du das…
Wirklich?
Da leben ja.
So viele Ausländer.
Kommst du dir…
Da nicht selber.
Wie ein Ausländer vor?

Solche Stimmen.
Gab es.
Nicht wenige.
Aber ich blieb dabei.
Wegen der viele Bäume.
In der Straße.
Und wegen des Schlosses.
Vor dem Fenster.
Hatte mir.
Die Wohnung gefallen.
Und wegen der Anbindung.
Mit zwei Straßenbahnlinien…
Die erste Zeit.
Verlief durchaus.
Abwechslungsreich.
Ich war dort.
Im Wesentlichen.
Auf mich alleine gestellt.
Aber das war kein Fehler…
Im Gegenteil.
Ich lernte.
Das Alleinsein.
Zu schätzen.
Und die wirklich.
Wichtigen Menschen.
Waren nur.
Einen Telefonanruf entfernt…

Die Ausländer.
Haben mich.
Nie gestört.
Genaugenommen.
Verband uns.
Dass wir alle.
Ein wenig Außenseiter waren.
Sie wegen ihrer Herkunft.
Und ich war eben.
Anders…
Und ich lernte.
Dass sie Menschen.
Wie alle anderen waren.
Ganz unterschiedlich.
Dieselbe Palette.
Wie bei den Inländern.
Gute und schlechte.
Ausländer…
Die mich aufmerksam machten.
Als ich meinen Wohnungsschlüssel.
Beinahe verloren hätte.
Oder meinen Rucksack.
Wegen vieler Taschen.
Beinahe liegen gelassen hätte…
Oder als ich im Supermarkt.
Meine Geldbörse.
Unvorsichtig.
Auf die Seite.
Gelegt hatte…
Kürzlich erst.
Haben spielende Kinder.
Mein Smartphone.
Bei der Polizei.
Abgegeben.
Als ich es.
Verloren hatte…

Die Menschen hier.
Sind weit besser.
Als ihr Ruf.
Das ist mir.
In den Jahren.
Immer wieder.
Bewusst geworden.
Auch hilfsbereit sind sie.
Und weit weniger.
Voreingenommen.
Als es die Inländer sind.
Beschimpft.
Oder angegriffen.
Wurde ich hier.
Ausnahmslos.
Nur von Einheimischen.
Das all denen.
Ins Stammbuch geschrieben.
Die meinen.
Ausländer gehören raus.
Wären unangepasst.
Und potentiell kriminell.
Natürlich gibt es solche.
Wie überall.
Menschen sind Individuen.
Und nicht pauschal gut.
Oder schlecht.
Sondern einfach sie selbst.
Und wenn man sie.
In Ruhe lässt.
Dann sind sie auch.
Friedlich.
Fast immer!

Vivienne/Philosophien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.