Weihnachts-Blues – Gedankensplitter

Norbert sah sich um.
In dem Café.
Irgendwo…
Eine einsame Frau.
Auf der Suche?
Nicht wirklich.
Ein Pärchen.
Eifrig schäkernd.
Ein paar Hausfrauen.
Offenbar…
Beim Kaffeekränzchen.
Ein paar ältere Männer…
Arbeitslos?
Oder schon Pensionisten?
Eine Frau um die 40.
Las in einem Buch.
Als er sich.
In die Nähe setzte.
Blickte sie.
Nicht einmal auf.
Norbert bestellte.
Ein Bier.
Und beobachtete.
Die Leute im Lokal.
Wie sie kamen.
Und gingen…
Die Servierkraft.
Tauchte auf vor ihm.
Passt alles?
Er nickte.
Nicht einmal rauchen.
Durfte er hier.
Vor gut einem Jahr.
War das.
Noch möglich gewesen.
Aber er traute sich.
Nicht hinaus…
Vielleicht verpasste er sonst…
Seine Chance…

Jedes Jahr.
Derselbe Stress.
Vor Weihnachten.
Er suchte Anschluss.
Vor den Feiertagen.
Im Grunde war er.
Ein Parade-Single.
Gar nicht bereit.
Zu längerer Partnerschaft.
Aber vor Weihnachten.
Befiel ihn immer.
Das Bedürfnis.
Nach Familie.
Heilig Abend.
Oder Feiertage…
Allein?
Furchtbar der Gedanke!
Da fiel ihm.
Die Decke.
Auf den Kopf.
Da war er.
Wirklich einsam.
Denn seine Freunde.
Allesamt in Beziehungen.
Nicht verfügbar.
Im Dezember…
Wie sagte man?
Familiäre Verpflichtungen.
Und alleine.
Machte ihm.
Das Trinken keinen Spaß!

Also hatte er.
Vor ein paar Jahren.
Begonnen.
Sich über die Feiertage.
Eine Familie zu erschleichen.
Er angelte sich.
Eine Single-Frau.
Von der er sich.
Verwöhnen ließ.
Einige Zeit.
Nur nicht…
Alleine sein!
Da drückte er auch.
Diverse Familientreffen durch.
Eisern.
Gut essen.
Sexuell versorgt.
Und ab Mitte Jänner.
Vertschüsste er sich.
Dann wieder…
Schön langsam…
Nur nicht…
Hängen bleiben!
Dann normalisierte sich.
Das Leben.
Und seine Freunde.
Hatten wieder.
Mehr Zeit…
Nur heuer…
Gestaltete sich.
Die Suche schwieriger.
So wirklich.
Hatte noch.
Keine angebissen.
Und vielleicht.
Lag es einfach.
Daran.
Dass er…
Auch nicht jünger wurde.
Seine besten Jahre…
Waren vorbei!

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.