Das Lippe Gedicht

Lippes neue Kund‘,
ein roter Mund.
Detmold und auch Lemgo,
im grossen Tempo.

Blomberg unvergessen,
Burg und Altstadt von Interesse.
Dies ist für die Fotografen,
oft unverschlafen.

Leute von Nah und Fern,
sehen Lippe gern.
Kunst und Kultur,
da bleibt keiner stur.

© Jens Grosse-Brauckmann

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.