Ins Wochenende – Tagein, tagaus…

Freitagfrüh im Büro.
Viele Leute.
Sind wir.
Auch heute nicht.
Ein wenig Sonne.
Ein wenig Wolken…
Richtig heiß.
Ist es nur.
Bei mir.
In der Wohnung.
Dank der Trocknungsmaschinen.
Wegen des …
Defekten Wasserboilers…
In der Wohnung.
Über mir.
Herrscht auch bei mir…
Chaos!
Es hilft nichts.
Da muss ich durch!
Und natürlich auch.
Lily und Cherie.
Meine Samtpfoten…
Sind aber…
Hart im Nehmen!
Ein Kaffee.
Ein wenig Plaudern.
Über dies und das.
Mit den Kollegen.
Und Vorfreude…
Auf das Wochenende…

Drückend wird es.
Im Büro.
Die Luft ist schlecht.
Ich habe.
Das Fenster geöffnet.
Der Ventilator…
Er läuft auch…
Später gehe ich.
Mit dem Kollegen essen.
In die Kantine.
Es gibt Zander…
Fisch ist Pflicht.
Am Freitag.
Noch ein Kaffee.
Ein paar Rückrufe.
So schlecht.
Ist das Resümee.
Heute nicht.
Ich sinniere.
Über den Termin.
Beim Internisten.
Am Mittwoch.
Die Differenzen.
Sind wieder klar.
Hervorgerten.
Und im Grunde.
Möchte ich.
Den Arzt wechseln.
Denn so…
Kann es nicht weitergehen…
Immer unhöflicher.
Der Mediziner.
Immer ängstlicher hingegen.
Ich selbst.
Ich werde.
Darüber nachdenken.
Müssen!
Denn das Rundherum.
Tut mir auch.
Nicht gut.
Und immer beteuern.
Dass ich…
Meine Medikamente nehme.
Macht müde!

Kommt Zeit.
Kommt Rat.
Ich gönne mir.
Noch einen Kaffee.
Vom Automaten.
Die Kollegin…
Kann schon.
Ins Wochenende gehen.
Die nächste bin ich.
Schließlich packe ich zusammen.
Schließe das Fenster.
Schalte den Ventilator aus.
Dann bin ich…
Im Wochenende-Modus!
Forschen Schrittes.
Marschiere ich zur Straßenbahn.
Dann setze ich mich.
Auf einmal…
Bin ich müde.
Alles erledigt.
Einkäufe.
Das Rezept.
Schon gestern.
Ich freue mich.
Auf meine Fellnasen.
Auf das Ausschalten.
Der Trocknungsmaschinen.
Sicher hat es wieder.
Über 30°C.
In meiner Wohnung.
Und so ist es auch.
Ich schnaufe durch…

Vivienne/Tagaus, tagein…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.