Ausverkauf! – In den Wind gereimt

 

 

 

Der Sommer ist die schönste Zeit.
Nicht nur, weil da die Sonne scheint.
Denn es purzeln auch die Preise.
Auf ganz besonders tolle Weise.

Vierzig, Fünfzig, mehr Prozent!
Wer die Zeichen nicht erkennt,
wer nicht startet seinen Lauf,
der geht leer aus beim Ausverkauf!

Samstagfrüh hab ich’s geplant!
Jetzt wird zum Ausverkauf gerannt.
Einkaufstaschen eingepackt
Und dann wird fleißig eingesackt!

Jeans, die um die Hälfte gleich?
Ach, was wird mein Herz da weich!
Anprobiert und passt perfekt!
Da wird sie einfach eingesteckt!

T-Shirts dort im Top-Design?
Nein, die lasse ich nicht sein!
Von jeder Farbe eins für mich!
Und schon schwelge ich im Glück!

Diese Jacke, welch ein Stil!
Das ist genau, was ich jetzt will!
Und probiere sie gleich an –
am liebsten ließ ich sie gleich an!

Bademoden locken mich!
Den Badeanzug, den will ich!
Damit fahr ich an den Strand!
Ein jeder Mann folgt mir gebannt!

Mittlerweile schwitz‘ ich sehr!
Die Einkaufstaschen sind schon schwer!
Doch vieles zieht mich in den Bann,
Dem ich nicht widerstehen kann!

Da kommt mir eine in die Quere.
Und schon greife ich ins Leere!
Die Bluse, die mir so gefiel,
gefiel der anderen grad so viel!

Packt sie ein in ihre Tasche –
Was ich diese Blunz’n hasse!
Ich muss einfach schneller sein!
Sonst fange ich noch an zu schrei’n!

Nach Stunden geh ich an die Kasse!
Doch dort wartet schon die Masse!
Denn die Schlang‘ ist ellenlang –
Das dauert, bis ich zahlen kann!

Zu guter Letzt bin ich am Ziel!
Und heute zahl ich wirklich viel!
Lauter Schnäppchen, könnt‘ mir glauben.
Braucht nur auf die Prozente schauen!

Vivienne/In den Wind gereimt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1x bewertet: 5,00)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.