Erinnerungen – Philosophien

Meine Schulzeit.
Meine Kindheit.
War durchaus auch.
Kein Honiglecken.
Meine Familie galt.
Als verschrien.
Wir wurden ausgerichtet.
In der Gemeinde.
Waren das Synonym.
Für den schlechten Umgang.
Für genug Leute.
Andere wieder.
Bemitleidenden uns.
Aber geholfen.
Hat uns kaum jemand.
Man fühlte sich immer.
Uns überlegen.
Ich hatte die Möglichkeit.
Mich in der Schule.
Durch meine Leistungen abzuheben.
Aber im Gymnasium.
Fiel das weg.
Viele Jahre.
Derb gemobbt teilweise.
Von Mitschülern.
Die das…
Als Humor ansahen.
Der Klassenvorstand.
Sah zu dabei.
Wie ich ausgegrenzt wurde.
Es war ihm egal…
Einfach mein Problem…

Heute wäre man.
Sicher sensibilisierter.
Aber das macht.
Die Zeit nicht ungeschehen.
Sie hat mich geprägt.
Wie vieles.
Und mich dazu geführt.
Was ich heute bin.
Ein Einzelgänger.
Ohne viele Freundschaften.
Ich buhle nicht mehr.
Um die Anerkennung.
Der anderen…
Ich stehe für mich.
Und lasse die Leute reden.
Auch in meiner Heimatgemeinde.
Habe ich keine Freunde.
Man schimpft über mich.
Weil ich angeblich.
Meine Eltern.
Im Stich gelassen habe.
Dieselben Leute.
Die die Familie…
Ausgegrenzt haben.
In meiner Kindheit.
Werfen mir nun vor.
Ich wäre verpflichtet gewesen.
Auf die Eltern zu schauen.
Denn verheiratet.
War ich ja nie!
Es ist nicht leicht.
Wenn man…
Von den Menschen.
Immer in Schubladen.
Gepresst wird.
Und wenn man sich.
Nicht daran hält.
Mit Verachtung gestraft wird…

Deshalb halte ich mich.
An wenige.
Ich muss nicht.
Im Mittelpunkt stehen.
Und akzeptiert werden.
Oder gar umjubelt…
Ich lebe mein Leben.
Und frage nicht danach.
Ob es anderen passt.
Ich halte mich zurück.
Die meiste Zeit.
Leben…
Und leben lassen…
Auch wenn man mir.
Das nicht.
Zugestehen will!
So gab es.
Manche Schlachten.
Für mich zu schlagen.
In der Vergangenheit.
Weil viele…
Sogenannte Mitmenschen.
Erst Ruhe gaben.
Wenn ich ausschlug.
Und mir meine Freiräume…
Mühsam erkämpfte!
Ich bin.
Wie ich bin.
Und sicher…
Kein einfacher Mensch.
Wenn man.
Mich nicht…
In Ruhe lässt…
Das Kämpfen macht müde.
Und man bleibt allein.
Aber das ist.
Am besten so!

Vivienne/Philosophien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.