Katzendurcheinander – Lily und Cherie – Die Katzenbande

Freitagnachmittag.
Ich komme heim.
Von der Arbeit.
Schwer bepackt.
Noch eingekauft.
Für’s Wochenende…
Ich sperre.
Die Wohnzimmertür.
Auf…
Wo sind…
Meine Kleinen?
Mein Blick.
Geht durch.
Den Raum.
Ich erstarre.
Cherie sitzt.
Auf dem Kratzbaum.
Aber da ist.
Noch etwas.
Der Vorhangschal.
Links…
Nein!
Die linke Vorhangstange.
Abgebrochen…
Wie konnte…
Das passieren?
Und wo ist Lily?
Einen Moment.
Greift.
Eine kalte Hand.
Nach meinem Herzen…

Lily sieht mich an.
Unschuldig.
Mit großen Augen.
Sitzt in der Abwasch.
Es geht ihr gut…
Mein Gott!
Eine neue Karniese…
Ich denke.
An gestern.
Cherie wirft.
Ein Häferl.
Zu Boden…
Ein Geschenk…
Von meinem…
Liebsten Menschen…
Scherben!
Kurz zuvor.
War er.
Auf den Wäscheständer.
Gesprungen.
Der brach zusammen…
Unter seinem Gewicht.
Ich musste ihn.
Aufbauen.
Wieder…
Meine Kleinen.
Sehr umtriebig.
Die letzte Zeit…
Ich denke.
An Petite.
Oft.
Was sie alles…
Zerbrochen hat!
Und doch…
Manchmal.
Wird es mir.
Fast…
Zu viel…

Raubtierfütterung.
Nein.
Hergeben.
Möchte ich sie.
Bestimmt nicht.
Und…
Sie sind jung.
Verspielt.
Zu zweit…
Aber wenn ich.
An die Badewanne.
Denke…
Verstreute Blumenerde.
Immer wieder…
Zerfetzte Klopapierrollen…
Es ist anstrengend.
Niemand sagte.
Dass es…
Leicht sein wird.
Mit…
Zwei jungen Katzen…
Nur wenn sie.
Bei mir sind.
Zärtlich.
Schnurrig.
Stürmisch…
Voller Liebe…!
Dann geht’s mir.
Gut.
Dann relativieren sich.
Die Dinge.
Klar…
Auch kleine Kinder.
Stellen viel an…
Und sind sie nicht…
Meine Kinder?

Vivienne/Lily & Cherie – Die Katzenbande

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar