Nicht bereit… – Gedankensplitter

Sandra lachte etwas schrill!
… und das Tüpfelchen.
Auf dem i!
Auf dem Handy.
Prangt noch immer.
Ein Foto.
Von seiner Ex!
Aus besseren Zeiten.
Wie er mir…
Erzählt hat!
Sandra blickte Anton.
Ihrem Kollegen.
Bestimmt ins Gesicht.
Es sieht anders aus.
Wenn man eine Beziehung.
Abgeschlossen hat…
Und bereit ist.
Für etwas Neues…

Ein Schluck Kaffee.
Kein Problem.
Verliebt.
Bin ich bestimmt nicht.
Aber…
Dein Freund.
Hat das Ende.
Seiner Ehe.
Noch nicht verwunden…
Der ist nicht.
Auf der Suche.
Der kann nur nicht.
Alleine sein…
Sie leerte die Kaffeetasse.
Nein.
Ich möchte ihn.
Nicht mehr sehen.
Das wird nichts.
Da geht es nicht nur.
Um seine Ex-Frau.
Kein Wunder.
Dass sie…
Die Scheidung wollte!
Sie nickte Anton zu.
Ich muss wieder.
Pause zu Ende.

Anton ballte die Faust.
Er hatte sich.
Zurück gehalten.
Während seine Kollegin.
Erzählt hatte.
Dabei war er.
Nahe dran gewesen.
Sie anzuschreien!
Natürlich…
Trauert er…
Um die gescheiterte Ehe!
Aber gib ihm doch.
Eine Chance…!
Er geht sonst…
Vor die Hunde!
Stattdessen.
Hatte er.
Die Zigarette.
Auf den Boden…
Geworfen.
Hatte sie zertreten.
Folgte Sandra.
Zurück ins Büro.
Was sollte er nur…
Richard sagen?
Der träumte schon.
Von einem…
Neuen Date.
Bei dem er alles!
Richtig machen wollte!

Natürlich trank Richard.
Viel zu viel.
Sein Problem.
Seit der Trennung.
Er konnte…
Nicht aufhören.
Nach zwei, drei Achterl.
Und die wenigsten Frauen.
Waren scharf.
Auf einen Mann.
Der sich nicht.
Vom Konterfei…
Seiner Ex…
Trennen wollte.
Und schon…
Beim ersten Date…
Nach zwei Stunden…
Völlig betrunken war!
Anton konnte sich.
Kaum.
Auf die Arbeit…
Konzentrieren.
Richard wartete.
Auf eine Antwort.
Und die würde nicht.
Nach seinem Geschmack.
Ausfallen…
Leider.
Und genau deshalb.
Würde der sich.
Heute Abend.
Wieder…
In sein Stammbeisl.
Begeben…
Und den Kummer…
Hinunterspülen…

Ein Teufelskreis!

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar