Rezension: Sahara No Man‘s Land

Sahara No Man‘s Land – Der Aufstand der Mädchen

2 CDs (135 Minuten)

München: Matre Edition 2022

ISBN 978-3-9819448-2-2

14,95 €

„Sahara No Man‘s Land“ ist das zweite Hörspiel der Münchner Autorin und Filmemacherin Marion Leonie Pfeifer.

Zum Inhalt: Eine Gruppe afrikanischer Mädchen wird nach schrecklichen Strapazen und Grausamkeiten auf dem europäischen Menschenmarkt angeboten. Sie scheinen den immer wiederkehrenden Leiden nicht entkommen zu können. Ihre Leidensgenossin Lucy stößt allerdings eine neue Entwicklung an und führt den „Aufstand der Mädchen“ an.

Wie schon in vorherigen filmischen und literarischen Arbeiten kombiniert Marion Leonie Pfeifer dokumentarische und fiktionale Teile. Dies verstärkt die bedrückende Atmosphäre, da sich Hörerinnen und Hörer der realen Vorlage für die Geschichten jederzeit bewusst sind.

Die aufwühlende Geschichte wird unterstützt durch die qualitativ hochwertige Produktion mit exzellenten Sprechern und Sprecherinnen und beeindruckendem Sounddesign.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar