Sommer und Wolken – Tagaus, tagein…

Ich kehre heim.
Samstagabend.
Lily und Cherie…
Warten…
Vor der Tür.
Mit meinem…
Liebsten Menschen…
Waren sie diesmal.
Nicht besonders glücklich.
Neugierig.
Auf Schuhe und Rucksack.
Uninteressant aber…
Alles andere.
Und Streicheln…
Lassen sie sich.
Diesmal gar nicht!
Nur unter Protest!
Also muss ich sie…
Versöhnen.
Zärtlichkeiten und Futter.
Ich dusche mich.
Verschwitzt.
Wie ich bin.
Schnaufe durch.
Telefonate.
Mit der Familie.
Meine Korrespondenz.
Ein Blick…
Auf die Fußballergebnisse.
Dann schlafe ich ein.
Flankiert.
Von den Katzen.
Die mich so…
Vermisst hatten!

Ich werde wach.
Gegen 06:30 Uhr.
Mit meinen Samtpfoten.
Ich bleibe noch.
Ein wenig liegen.
Schließlich die Fotos.
Vom Wochenende.
Von meinem…
Liebsten Menschen.
Tolle Schnappschüsse…
Ich stehe auf.
Trinke.
Meinen ersten Kaffee.
Durchaus sonnig heute.
Ein Paket möchte ich.
Heute.
Von der Post holen.
Es hätte freitags.
Zugestellt.
Werden sollen.
Mir wird heiß.
Auf dem Hinweg.
Und viele Leute.
Sind nicht unterwegs.
Zu dieser Zeit.
Ich hole mir.
Das Paket.
Komplikationslos.
Und allzu schwer.
Ist es auch nicht.
Trotzdem…
Ich schwitze schnell.
Auf dem Rückweg.
Und die Katzen…
Wieder einmal.
In Lauerstellung.
Vor der Tür.
Richtig!
Ich habe mich entfernt.
Unerlaubt!

Der Karton wird.
Sofort bestiegen.
Und in Besitz…
Genommen.
Was eine Katze sieht.
Gehört ihr!
Aber bald verlieren sie.
Das Interesse.
Denn noch…
Kann man sich nicht.
Hineinlegen.
Ich sehe fern.
Ein wenig.
Und dabei nicke ich…
Fast ein.
Zur Zeit…
Könnte ich schlafen.
Endlos!
Aber dann…
Gebe ich mir.
Einen Ruck.
Noch ein Kaffee.
Die Sonne…
Verschwindet.
Hinter den Wolken.
Aber Regnen…
Wird es nicht.
Nicht in der Stadt!
Der Kaffee schmeckt…
Köstlich.
Und die Müdigkeit…
Schwindet wieder…

Vivienne/Tagaus, tagein…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar