Nicht noch einmal… – Gedankensplitter

Carola legte. Das Smartphone weg. Fast angewidert. Armin. Hatte angerufen. Offenbar. Nicht ganz nüchtern. Hatte gejammert. Wie schlecht es ihm. Nicht ginge. Und schließlich. Hatte er. Auf die Tränendrüse. Gedrückt.Gib mir… Noch einmal… Eine Chance! Probieren wir es… Noch einmal. Miteinander!Sie war wütend geworden. Und hatte aufgelegt. Sofort! Klar. Armin war arbeitslos. Das Geld reicht kaum. Bei seinem Alkoholverbrauch. Kein […]

» Weiterlesen

Nicht um jeden Preis – Gedankensplitter

Stefan räusperte sich.Ich habe geglaubt. Wir könnten. Die Feiertage. Miteinander verbringen… Meine Eltern. Meine Schwester und ihr Mann. Sie würden uns einladen. Du könntest. Sie alle kennen lernen. Wäre das nicht was… Für uns?Der Kollege. Legte die Hand. Auf ihre Schulter… Astrid zuckte zusammen. Nein. Das hatte sie. Nicht gedacht. Dass Stefan. So hartnäckig. Bleiben würde. Er konnte nicht. Alleine […]

» Weiterlesen

Zeit zu leben… – Gedankensplitter

Helga blickte auf. Schüttelte den Kopf.Nein. Den Hund. Gebe ich. Nicht her. Der bleibt bei mir. Da komme ich raus. Jeden Tag. Treffe Leute. Es gibt. Immer was zu reden…Günter ballte. Die Hände. In den Taschen.Wäre es dir… Nicht lieber… Bei uns? Wir würden sorgen. Für dich. Du bräuchtest dir. Um nichts. Gedanken machen. Und du hättest. Deine Enkel. Um […]

» Weiterlesen

Ersehntes Wochenende – Tagaus, tagein…

Ein Freitag im Herbst. Goldenes Laub… An den Bäumen. Hochnebel und Regen… Ich starte in den Tag… Wieder sehr früh. Corona bestimmt. Das Denken. Wenn ich nicht. Mit den Kunden rede. Ganz Österreich auf Rot! Ein Lockdown Light. Liegt in der Luft. Samstag wissen wir mehr… Am Nachmittag! Heute spüre ich. Den Lagerkoller. Wieder sehr stark. Verständlich. Ich komme kaum […]

» Weiterlesen