Auf keinen Fall! – Gedankensplitter

Dicke Luft daheim.
Bert zippte unruhig.
Durch die Sender.
Bis er…
Das TV-Gerät…
Abschaltete.
Und die Fernbedienung.
Zur Seite legte.
Adele, seine Frau.
War bei ihrer Mutter.
Klar.
Das Ereignis musste ja.
Wellen schlagen.
Alles wurde…
Quasi familienintern.
Besprochen.
Aber…
Es würde nichts ändern.
An Claudias Entscheidung.
Das hatte die Tochter.
Allen klar gemacht.
Unmissverständlich!
Claudia!
Der Stolz der Familie.
Ein Jahr lang.
Au pair.
In Frankreich.
Nach der Matura.
Und nun war sie…
Schwanger heimgekommen.
Aus Paris.
Unfassbar!
Und das Schlimmste…
Sie wollte nicht abtreiben!

Bestimmt nicht!
Daran hatte sie.
Keinen Zweifel gelassen.
Und diesen Olivier.
Den Vater des Ungeborenen.
Wollte sie weiter sehen.
Die große Liebe?
Das würde sich herausstellen.
Aber auf jeden Fall.
Wollte er.
Für das Kind sorgen.
Vater sein.
Egal.
Wie die Beziehung.
Der Beiden.
Sich entwickeln würde…
Bert ging unruhig.
Auf der Terrasse.
Auf und ab.
Claudia wollte.
Ihre Zukunft.
Fix geplant…
Wegschmeißen.
Ein Kind?
Konnte sie doch.
Immer noch haben.
In ein paar Jahren.
Wenn das…
Geplante Studium.
Fertig war.
Und sie fest.
Im Berufsleben stand…

Männer kommen und gehen.
Hieß es nicht so?
Die erste große Liebe.
Musste ja nicht.
Die einzige bleiben.
Und war es nicht.
Viel wichtiger…
Das Studium zu beginnen?
Medizin!
Aufnahmsprüfung bestanden.
Aber Claudia ließ.
Nicht mit sich reden.
Und Olivier…
Dieser Typ.
Kam in zwei Wochen.
Zu ihnen.
Würde pendeln.
Zwischen Paris und Österreich.
Als ob es nicht.
Hierzulande.
Genug Männer gab.
Mit denen Claudia…
Ihr Glück.
Finden könnte!
Aber nicht wollte…
Eigensinnig.
Stur.
Bestimmt.
Es gab auch schon.
Einen Plan B.
Für den Beginn.
Des Studiums.
Und Claudia war…
Sich sicher.
Dass sie…
Beides schaffen würde.
Familie und Studium.
Bert ging wieder.
Ins Haus.
Er verstand seine Tochter…
Einfach nicht mehr!

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar