Es wird Wochenende – Tagaus, tagein…

Donnerstagabend.
Nach vier Kaffeetassen.
Bei der Nachbarin.
Liege ich…
Auf der Couch.
Etliche Updates.
Auf dem Smartphone.
Internet und TV.
Heute relativ stabil.
Und ich lasse.
Die Woche…
Revue passieren…
Viel Regen.
Keine Hitze.
Erholung.
Von den…
Rekordtemperauren.
Im Juli.
In der Causa…
Meiner Schwester.
Familiäre Entspannung.
Nach dem Bericht.
Der Ärztin.
Manches Mal…
Trifft es zu.
Nichts!
Wird so heiß…
Gegessen.
Wie es gekocht wird!
Und dennoch…
Ganz im Hinterkopf…
Ein wenig Unsicherheit.
Wie der Eingriff.
Am Dienstag.
Ausgehen wird…

Eine harte Zeit.
Venus rückläufig.
Und viele andere Planeten.
Saturn in den Fischen.
Man muss sich.
Mit manchem.
Herumschlagen.
Immer.
Aber momentan…
Viel Gegenwind…
Dazu Angst…
Vor Unwettern…
Ob berechtigt.
Oder nicht.
Zeigen.
Die kommenden Monate.
Meine Gedanken schweifen.
Lily liegt.
Auf meinem Bauch.
Liebesbedürftig.
Ist sie schon…
Seit einigen Tagen.
Als ahnte sie.
Dass ich nächste Woche.
Nicht viel…
Daheim sein werde…
Tiere haben oft.
Einen sechsten Sinn.
Das merke ich.
Besonders.
Bei Bruno.
Dem Hund der Familie.
In Wilhering.
Ein Tier…
Spürt genau.
Was in einem…
Vorgeht…

Will ich wissen…
Was kommen wird?
Ich bin nicht sicher.
Außerdem.
Ist es oft einfacher.
Wenn man hoffen kann.
Vieles…
Lässt sich nicht.
Beeinflussen.
Und alles…
Hat seinen Sinn.
Und wird…
Irgendwann einmal.
Gut werden.
Auch wenn es.
Im Moment.
Nicht glücklich macht.
Ich versuche…
Die Grübeleien.
Wieder wegzuschieben.
Sie sollen…
Mich nicht…
Beherrschen.
Wie habe ich…
Heute gelesen?
Auch Optimisten…
Haben negative Gedanken.
Zeitweise.
Aber…
Sie geben ihnen…
Keinen Raum…
Zu wachsen

So sollte man es…
Halten.
Und vor allem…
Optimist bleiben!

Vivienne/Tagaus, tagein…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar