Happy Halloween – Philosophien…

Wer hätte das.
Vor 20 Jahren gedacht!
Halloween.
Ist ein richtiges…
Gruselfest geworden.
Für die Kinder!
Schoko…
Oder Schabernack!
Ist die Devise.
Schaurige Verkleidungen.
Kunstblut.
Kürbislaternen.
Mit LED-Lichtern.
Damit gehen…
Die Kinder auf Tour.
Auch meine beiden Neffen.
Und die Nichte.
Den ganzen Tag.
Werden schon.
Kostüme probiert.
Mit Masken.
Aufgeregt.
Und voller Vorfreude!
Und am Abend.
Werden dann.
Echte Kürbisse bearbeitet.
Deckel ab.
Aushöhlen.
Und dann.
Eine Fratze.
Hinein geschnitzt.
Dann stellt man noch.
Ein Teelicht hinein.
Herrlich gruselig!

Dabei hatte.
Dieses Fest.
Das von Irland aus.
Seinen Ausgang nahm.
Nach Amerika.
Exportiert wurde.
Und jetzt.
Wieder.
Nach Europa.
Reimportiert wurde.
Keinen erfreulichen Hintergrund.
Aber so wie Ostern.
Die Auferstehung Christie.
Die furchtbare Kreuzigung.
Beiseite liegen lässt.
Mit Schoko-Osterhasen.
Und bunten Eiern.
In Nestern versteckt.
So präsentiert sich.
Halloween nun.
Als Kinderfest.
Das auch Erwachsene feiern.
Mit Süßigkeiten.
Mit Leckereien.
Und Kürbissen…
Mittlerweile.
Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.
Der dem Handel.
Erhöhte Umsätze.
Beschert.
Wie die großen Feste.
Wie der Valentinstag etwa…

Warum auch nicht?
Solange…
Grobe Sachbeschädigungen.
Ausbleiben.
Die manche Dummköpfe.
Trotzdem…
Nicht lassen können…
Da ist Halloween.
Ein probater Vorwand.
Wer will.
Findet immer…
Einen Deckmantel.
Für Bösartigkeiten.
Nicht nur deshalb.
Gibt es nicht wenige.
Die Halloween.
Ablehnen.
Ob seiner…
Schlimmen Vorgeschichte wegen.
Oder weil…
Der neue Brauch.
Aus Amerika kommt!
Ich meine.
Es gibt Schlimmeres.
Im Grunde.
Mehr als alles andere.
Ein harmloses…
Gruselfest.
In Verkleidung.
Auf der Jagd.
Nach Süßigkeiten.
In einer Welt.
Die immer…
Kälter wird.
In der gerade Kinder…
Oft Zuneigung.
Und Liebe vermissen.
Fröhlichkeit.
Und Ausgelassenheit.
Sollte man ihnen…
Halloween zugestehen…

Vivienne/Philosophien

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar