Kleines Glück – Reminiszenzen…

Wieder…
Ein Tag vorbei.
Im Homeoffice.
Fertig!
Für heute!
Meist gönne ich mir.
Noch einen Kaffee.
Während es.
Draußen.
Schnell.
Zu dämmern…
Beginnt.
Ab November.
Mit Ende…
Der Sommerzeit.
Beginnt.
Die Herrschaft.
Der Nacht.
In unseren Breiten.
Meist kommt er.
In Begleitung.
Des Nebels.
Und bisweilen auch.
Mit Wind und Regen.
Viele Menschen.
Werden…
Depressiv!
In dieser Zeit.
Fühlen sich.
Nicht wohl.
Und sehnen sich.
Nach dem Licht!

Die Sonne…
Macht sich rar.
Und trotzdem…
Fühle ich mich.
Recht wohl.
Ich liebe es.
Kerzen anzuzünden.
Teelichter.
Die Helligkeit.
Und Wärme.
Verbreiten.
Ein heimeliges Gefühl.
Advent.
Weihnacht.
Nahen.
In Riesenschritten.
Und ich…
Genieße es.
In diese Jahreszeit.
Einzutauchen.
Mich verlangt nicht.
Nach einer Reise.
In den Süden.
Oder…
An den Meeresstrand.
Auch hier…
Ist es schön.
Man muss nur.
Offen sein.
Für die langen Abende.
Und die gedämpfte Natur.
Die im Nebel versinkt.
Eigentlich…
Braucht man ja…
Diese sonnenarme Zeit.
Um sich zu erholen.
Von einem…
Heißen Sommer.
In dem ich mich…
Wiederum.
Nicht wohlfühle…

Ist man seltsam…
Wenn man…
Gefallen findet…
An dieser Jahreszeit?
Bestimmt nicht.
Wer sich nur.
Nach Sonne sehnt.
Und nach Badewetter.
Wird ohnedies…
Flüchten.
Es zumindest…
Versuchen.
So ist jeder anders.
Ich zünde mir.
Eine Duftlampe an.
Und das Duftöl…
Belebt meine Sinne.
Orangen.
Zimt.
Nelken.
Pfefferminz.
Das hebt.
Die Lebensqualität.
Und stimmt ein…
Auf die Winterzeit.
Ein kleines Glück.
An dem ich mich…
Gerne erfreue.
Wenn die Nacht…
Hereinbricht…

Vivienne/Reminiszenzen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

2 Gedanken zu „Kleines Glück – Reminiszenzen…“

  1. Hallo Vivienne ich stimme Dir zu . Bin im Dezember geboren, ein typisches Winterkind…..Ich genieße den Herbst , Winter. Alles Gute für Dich, eine schöne Adventszeit Christel

    Antworten

Schreibe einen Kommentar