Pyrrhussieg – Gedankensplitter

Ich freue mich.
Ihnen.
Meine neue Stellvertreterin.
Präsentieren zu können…
Der Chef machte.
Eine Pause.
Sie kenne sie alle.
Seit Jahren.
Als verlässliche Mitarbeiterin.
Und meine Vertraute.
Andrea Fischer!
Applaus brandete auf.
Andrea setzte.
Ihr strahlendstes Lächeln auf.
Und trat…
Neben den Chef…
Sie hörte sich reden.
Während in ihr…
Ein Orkan tobte…
Matthias hatte…
Vor einer Stunde.
Schluss.
Mit ihr gemacht.
Alles aufgeflogen.
Wie konntest du nur?
Das war Mobbing!
Und nur…
Weil du Karriere…
Machen willst!
Du Bitch!
Nein.
Das hatte sie.
Nicht gewollt.
Und sie hatte auch…
Nicht erwartet.
Dass Matthias…
Dahinterkommen würde…
Sie hatte ihre Rivalin.
Um die Position.
In einem Projekt.
Boykottiert.
Ihre Fäden gezogen.
Dass diese…
Scheitern musste!

Der Zweck heiligt.
Die Mittel!
Ihre Devise.
Es war ihr…
Egal gewesen.
Dass die Firma.
Deswegen.
Um einen…
Ordentlichen Betrag-
Geschädigt worden war.
Nur um ihre Rivalin.
Auszuschalten.
Und alles hatte…
Wie am Schnürchen geklappt.
Perfekt.
Aber wie hatte…
Matthias…
Davon erfahren?
Andrea machte…
Eine Pause.
Sie spürte die Schweißtropfen.
Auf der Stirn.
Ich danke Ihnen.
Für das Vertrauen…
Noch einmal lächeln.

Unter den Kollegen.
Sah sie Matthias.
Der sich.
Bei ihren Worten.
Abgewandt hatte…
In seinem Gesicht.
Konnte sie.
Deutlich lesen.
Dass er ungehalten war.
Um nicht zu sagen…
Wütend!
Du gehst über Leichen.
Für einen Karrieresprung.
Wie konnte ich mich…
Nur so täuschen…
In dir?
Andrea zitterte.
Als sie das Sektglas hob.
Und den Mitarbeitern.
Zuprostete.
Einen Moment dachte sie.
Sie würde umfallen.
Hatte das alles…
Überhaupt…
Einen Sinn…
Wenn sie Matthias…
Verloren hatte?
Für immer?
Der Chef legte.
Die Hand.
Auf ihre Schulter.
Passt alles bei Ihnen?
Irgendetwas…
Musste ihm…
Aufgefallen sein…
Sie beeilte sich.
Zu nicken.
Und leerte.
Das Sektglas…
Mit einem Schluck…

Vivienne/Gedankensplitter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)

Schreibe einen Kommentar