Diät 4 – Philosophien

Mittlerweile. Ziehe ich es. Schon Monate durch. Noch kein Ausrutscher. Ich blieb hart. Jedes Mal. Wenn sich… Verlockende Speisen. Vor mir ausbreiteten. Nicht zu reden. Davon. Wenn ich selbst! Gekocht habe! Auch das schafft man. Es geht. Wenn man… Konsequent bleibt. Wenn man sich. Vor Augen führt:Morgen! Darf ich alles! Alles, was ich will!Und so ist es auch. Wenn mich […]

» Weiterlesen

Die Diät, Teil 3 – Philosophien

Fast 4 Monate. Sind es nun. Mittlerweile. Die ich… Mein Programm durchziehe. Und zweifellos. Sind die Ergebnisse. Schon sichtbar. Weite Hosen. Wallende Shirts. Und die Unterwäsche. Passt wieder. Viel besser. Aber wenn ich mich. So betrachte. Im Schlafzimmerspiegel. Dann sehe ich. Genau. Es ist noch… Viel zu tun… Das war gerade erst. Der Anfang… Schwieriger… Ist es… Nicht geworden. Aber […]

» Weiterlesen

Die Diät, Teil 2 – Philosophien

Heute habe ich. Wieder Fasttag. Fast automatisch. Wechsle ich schon. Vom Normal-Modus. In den Diät-Modus. Keine Gefahr. Dass ich mich. Einmal irre. Wie selbstverständlich. Lebe ich. Mit der Diät. Und mein Bruder. Bewundert mich.Dass du dir… Das immer merkst!Dabei ist das. Recht einfach. Viel leichter. Als großen Sport. Oder etwa Laufen. Natürlich. Selbstverständlich. Lauert trotzdem. Die Gefahr. Überall. Im Kühlschrank […]

» Weiterlesen

Die Diät… – Philosophien

…und diesmal für immer? Abnehmen. Ist angesagt. Was ich Vor einem Jahr. Nicht lange… Durchhielt. Mit meinen Übungen. Diesmal. Soll es klappen. Für länger. Für immer! Ein Tag fasten. Nur Kaffee, Tee, Wasser. Dann wieder. Ganz normal essen. Was ganz einfach. Klingt. Ist es trotzdem. Nicht. Denn der Körper. Stellt mir Fallen. Lässt mich. Wie selbstverständlich. Zum Kühlschrank. Laufen. In […]

» Weiterlesen